Allgaier AP17Deutz F1L514Eicher L22 IIFahr HG25 HolzgasHanomag R460Hela D12Holder A21SIHC McCormick D214Porsche Super 308Zetor 4511

Aktueller Pfad: Home -

Traktoren - Deuliewag -

 

Deuliewag Traktoren

Die Deuliewag (Deutsche Lieferwagen GmbH) handelte eigentlich erfolgreich mit Lieferwagen und Automobilen. Doch die ersten Straßenschlepper aus eigener Produktion kam schon 1934 auf den Markt, der Deuliewag D8, D11 und der D16. Trotz damals großer Konkurrenz in dieser Kategorie - auch die Firmen wie Bob, Miag oder Primus bauten Straßenzugmaschinen in ähnlicher Konzeption - war der Start erfolgreich.

Deuliewag LogoDoch 1936 kamen auch Ackerschlepper dazu. Der erste war keine glückliche Wahl, der DA13 mit Junkers Motor hatte schon beim Erscheinen ein veraltetes Konzept. Doch schon die nächste Generation ein Jahr später mit dem DA18, DA28 und DA32 war ausgereift und lag mit seinen Güldner Motoren richtig.

Auch nach dem Krieg ließ Deuliewag die Produktion von Traktoren und Straßenzugmaschinen wieder aufleben. Da Güldner noch Lieferschwierigkeiten hatte, kamen jetzt überwiegend Motoren von MWM zum Einsatz. Doch in dieser neuen Zeit hatten es kleine Hersteller schwer, schon 1952 stellte Deuliewag die Fahrzeugproduktion ein.

In der Literatur ist die Firma sehr vernachlässigt. Einzige mir bekannte Ausnahme ist das Buch “Schlepper aus Berlin” von Michael Bach, welches mit zwei Kapiteln darauf eingeht. Auch die Feldtage in Nordhorn waren sehr hilfreich, die viele Fotos der seltenen Schlepper ermöglichten.

Link zur Geschichte und Typenliste von Deuliewag
Die Straßenzugmaschine Deuliewag D36 ist von den Nutzfahrzeugen nach hier verschoben worden.

 

In den Beschreibungsseiten der Fahrzeuge finden Sie:

  • Kurzbeschreibung des Fahrzeugs
  • Mehrere Bilder unterschiedlicher Perspektiven und / oder Fahrzeuge.
  • Technische Daten Fahrzeug, Motor, Getriebe, Bremsen und Zubehör

Klicken Sie in die Bilder und Sie kommen zu den Fahrzeugbeschreibungen

Vorkrieg Acker - Serie DA

Neu

Neu

Neu

 

 

 

Deuliewag DA18 01k

Deuliewag DA20 03k

Deuliewag DA32 01k

DA18

DA20

DA32

 

 

 

Nachkrieg Acker - Serie D

Neue Bilder

Neue Bilder

Neu

Neu

Neu

 

Deuliewag D15 01k

Deuliewag D24 03k

Deuliewag D25V 01k

Deuliewag D35 03k

Deuliewag D35 04k

 

D15

D24 + D240

D25V

D30

D33 + D35

 

Vorkrieg Straße - Serie D

Nachkrieg Straße - Serie D

Vor dem 2. Weltkrieg waren Straßenschlepper häufig anzutreffen, vorwiegend in Städten für den Kurzstreckenverkehr.
Die hier gezeigten D20 und D32 basierten auf Ackerschleppern, die für den geänderten Einsatzzweck eine andere Bereifung und Übersetzung erhielten.

Der hier gezeigte Straßenschlepper D36 zeigt eine besonders für diesen Zweck entwickelte Bauform, die in ähnlicher Art auch von anderen Herstellern genutzt wurde (Bob, Hanno, Miag, Primus, …). Dabei wurde ein stabiler Kastenrahmen, ein verhältnismäßig kleiner Motor und eine geschlossene Karosserie kombiniert.

Neu

Neu

 

verschoben

 

 

Deuliewag D20 Straße 01k

Deuliewag D32 Straße 03k

 

Deuliewag D36 01k

 

 

D20 Straße

D32 Straße

 

D36 Straße

 

 

 

Text: Peter Kautz
Fotos: siehe Fahrzeugbeschreibungen